Saison 09 - 10

Saison 2009 - 2010
02.06.2010 Turniersieg in Belgien B1
14.03.2010
14.02.2010
14.02.2010
17.01.2010

Erfolgreicher Start für die E 2 der FSV Werdohl bei der Hallenkreismeisterschaft 2010

 

Die Mannschaft von Trainer Mark Fleischer und Co Thorsten Braun qualifizierte sich mit dem 2. Platz sicher für die Zwischenrunde. Nach Siegen gegen die E 3 der FSV (1:0), TuS St. Dahlerbrück (1:0), Kiersper SC (1:0), SC Plettenberg4 (3:0), SC Lüdenscheid2 (1:0) und Tus Versetal I (3:0) musste man lediglich gegen die starke Mannschaft vom RSV Meinerzhagen eine Niederlage einstecken (0:3). Erfreulich auch, dass nach der bereits qualifizierten E1 nun auch die E 2 und die E 3 den Sprung in die Zwischenrunde geschafft haben.

 

E2: Leif Schröder, Niklas Fleischer, Ümit Ögün, Emre Erdem, Danielle Werlein, Nico Schröder, Eneshan Öztürk, Laurin Jacoby, Leon Bester

16.01.2010
10.01.2010 A-Jugend Turnier beim Kiersper SC



Endlich geschafft!

Nach den vorausgegangenen 2ten Plätzen nun endlich, mit der entsprechenden Zuschauerunterstützung, der Turniersieg in Kierspe.
Mit den Spielern Robert Münx, Ismail Cetin, Taner Aydin, Dennis Diedenhofen, Edon Ruhani, Mergim Idrizaj, Semih Akdeniz, Erdem Kaya, Melih Akdeniz und Marius Maus unter Trainer Dieter Gräßer, gelang nach etwas zähem Turnierstart durch eine Steigerung im Turnierverlauf der verdiente Erfolg.
Bei einer geschlossenen Mannschaftsleistung sind besonders die 10 Turniertore von Melih Akdeniz sowie eine gute Torwartleistung von Robert Münx herauszuheben.

 
 
 
 
 

02.01.2010
 
F-Jugendmannschaften der FSV Werdohl
dominieren hagener Hallenturnier


Mit einem super Erfolg starteten die beiden F-Jugendmannschaften der FSV Werdohl ins neue Jahr. Bei einem sehr gut besetzten Hallenturnier setzen sich beide Mannschaften in ihren Gruppe mit 10 Punkten als Gruppenerster sicher durch. Wärend die F1 lediglich ein 0-0 gegen die spielstarken Kids von BSG Schwerin hinnehmen musste, gewannen sie die drei anderen Spiele gegen die Mannschaften von Hagen 11/1 und Hagen 11/2 (3-1/2-0) genauso sicher wie gegen Eintracht Hohenlimburg (3-0).

Überraschend stark auch die FSV F2 der jungen Trainer Jonathan Schmidt  / Lukas Schmidt / Tim Lohmann. Alle drei ersten Gruppenspiele wurden gewonnen (Hagen 11/4,  Hombrucher SV, Concordia Hagen) lediglich gegen Hagen 11/3 musste man sich mit einem 1-1 zufrieden geben.

Im Endspiel dann trafen beide FSV Mannschaften aufeinander, da es keine halbfinalspiele gab, sondern die Gruppenersten direkt ins Endspiel kamen. Hier setze sich allerdings die sehr spielstarke F1 sicher mit 3-0 durch. In Führung ging die F1 durch einen doppelschlag von Nils von der Brake, der eine Direktannahme und einen Kopfball nach einer ecke sehenswert ins Tor setzte. Aufopferungsvoll kämpfte die F2, musste aber letztendlich noch das 3-0 von Mert Cekim hinnehmen.  Insgesamt ein völlig verdienter Turniersieg der F1 von Trainer Jörg Plassmann.

Bemerkenswert auch, dass Torhüter Yannick Diedenhofen während des gesamten Turniers lediglich einmal hinter sich greifen musste.


F1: Yannick Diedenhofen, Mert Cekim, Abdullah Koctürk, Phillip Plassmann, Emirhan Erdogan, Alexander Gajda, Lino Stagni, Nils von der Brake,


F2: Robin Pfützenreuter, David Alexius, Berkan Kadi, Ege Ögütmen, Denis Cibulski, Erdal Genc, Zois Kourtis

 
 
 

FSV Jugend Aktuell
 

Homepage
am 20.10.2018. aktualisiert

=======================

- Fotos Mannschaften 18-19

-

=================
=================



 
Sponsoren
 
 
306880 Besucher